• Tel.: +49 8662 6674860 | Mobil: +49 176 2267 0455
  • E-Mail: info@pkimmo.com

Zauberhaftes Bauernhaus mit herrlichem Garten

735.000€
  • Beschreibung
  • Einzelheiten
  • Ort: Tyrlaching
  • Gegend: Landkreis Altötting
  • Land: Deutschland

Beschreibung

Die Eigentümer erfüllten sich einen Traum von einem „Salzburger Flachgauhof“, welcher nach historischen Vorbildern neu errichtet wurde.

Der Holzblock stammt aus dem 18. Jhrdt., und stand ehemals Nähe Salzburg in der Gemeinde Ainring. Er wurde sorgfältig zerlegt, gereinigt und nummeriert, nach Tyrlaching transferiert und hier wieder aufgebaut.
Somit entstand das Bauernhaus, mit 50 cm 2-schaligen Ziegelmauerwerk im Erdgeschoss und dem historischen Obergeschoss sowie dem Rückgebäude nach ursprünglichen Vorgaben ehemaliger Salzburger Flachgauhöfe.
Im Rückgebäude war früher das Vieh untergebracht; im trockenen Obergeschoss wurde Getreide und Heu gelagert. Heute bietet das Rückgebäude viel Platz für eine Werkstatt, Töpferei, als Lager oder im 1. OG und Dachgeschoss zum Ausbau weiteren Wohnraumes.
Als Nebengebäude befindet sich auf dem Grundstück ein sog. “Brechlbad”, welches ebenso nach historischen Vorbildern errichtet wurden.
Hier ist Platz für 1 PKW, Gartengeräte, Fahrräder und der Raum eignet sich auch zum Überwintern von Topfpflanzen.

Ausstattung:

Landhaus-Einbauküche von einem Schreiner  maßgefertigt
– Kachelöfen mit handgearbeiteten Kacheln
– Steinofen in geschlämmter Technik in der Kaminecke
– handgeschmiedete Zapfen und Bänder an den Türen
– geschmiedete Vorhangstangen und Fenstergriffe
– massive, geschreinerte Vollholztüren
– Fenster und Fensterbretter aus Lärchenholz
– Terracottoböden mit Fußbodenheizung
– Holzdielenböden
– Zentrale Staubsaugeranlage
– Photovoltaikanlage, Bj. 2000, mtl. Vergütung 139,00 Euro, Laufzeit 2020

Das Anwesen wird über eine Öl-Zentralheizung beheizt, Bj. 1983.
Im Wohnzimmer und in der Stube gibt es 2 Grundöfen mit handgearbeiteten Kacheln sowie einen Steinofen (Brotbacken).

Das gesamte Erdgeschoss sowie das Badezimmer werden über eine Fußbodenbeheizung beheizt.
Im Keller des Hauses sind die Öltanks mit 5000 l Fassungsvermögen untergebracht.

Ortbeschreibung:

Der Ort, mit 1025 Einwohnern, liegt im Regierungsbezirk Oberbayern und ist gleichzeitig die südlichste Gemeinde im Landkreis Altötting.
In der Gemeinde blieb im Wesentlichen bis heute die typisch landwirtschaftliche Prägung erhalten.
Neben ansässigen Gewerbebetrieben bietet die Region, inmitten des sogenannten bayrischen Chemiedreiecks, vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten und ist durch die zentrale Lage als Wohngemeinde sehr beliebt.
In der Gemeinde wird die Gemeinschaft, das Vereinsleben sowie das Brauchtum gepflegt.

Im Ort sind ein „Kramerladen“ mit Wurst- und Fleischwaren sowie Lebensmittel vorhanden,
und 1 Bäcker.

Es gibt einen Montessori-Kindergarten sowie eine Grundschule f. die Klassen 1-3.
Weiterführende Schulen befinden sich in Trostberg (Gymnasium), Garching (Mittelschule), Traunstein (Wirtschaftsschule, FOS, BOS), Kirchweidach (Hauptschule), Burghausen.

Energieeffizienz

Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Heizungsart
Ölzentralheizung
Energieklasse
D
Energieverbrauch
119,1
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • 119,1 | Energieklasse D
    D
  • E
  • F
  • G

Detail

  • Preis: 735.000€
  • Objektgröße 183 m²
  • Grundstücksgröße: 1479 m²
  • Zimmer: 6
  • Badezimmer: 1
  • Baujahr: 1984
  • Art der Immobilie: Bauernhaus
  • Objektstatus: Kaufen

Ausstattung

Kontaktinformation

Elfriede Portenkirchner
Elfriede Portenkirchner
Telefon: +49 8662 66 74 860Mobil: +49 176 2267 0455