• Tel.: +49 8662 6674860 | Mobil: +49 176 2267 0455
  • E-Mail: info@pkimmo.com

Chiemsee

Wo schon König Ludwig seine Immobilien baute

Der Chiemsee begeistert jeden: Eingebettet in die oberbayerische Voralpenlandschaft ist das „bayerische Meer“ mit dem wunderbaren Panoramablick auf die Berge wirklich etwas Besonderes.
Schon die Chiemseeinseln – die Fraueninsel mit dem Kloster Frauenwörth und die Herreninsel mit dem Schloss Herrenchiemsee – zeigen mit ihrer langen Besiedelungsgeschichte, wie sehr die Menschen diese wunderbare Lage zu schätzen wissen.
Bis heute hat der Chiemsee eine besondere Anziehungskraft für alle, die sich eine unvergleichliche Heimat wünschen.
Am Chiemsee laden zahlreiche Strandbäder und Badeplätze zum Schwimmen und Sonnenbaden ein.
Für Abwechslung sorgen Bootsverleihe mit Ruder- und Tretbooten, außerdem bietet der Chiemsee hervorragende Bedingungen zum Segeln und Surfen.
Und auch außerhalb des Wassers bietet die Gegend rund um dem See viele Freizeitmöglichkeiten, für Sportler und Naturfreunde ebenso wie rund um Kunst und Kultur.

Traunstein

Die schönste Stadt im Chiemgau

Die liebenswerte Stadt, mit ca. 20.000 Einwohnern, befindet sich im Zentrum des Chiemgaus.
Traunstein, mit seinen wunderschönen Stadtbild, traditionellen Brauereien und Biergärten bietet darüberhinaus hervorragende Gastronomien und Cafe´s, schicke Geschäfte und vielseitige, kulturelle Angebote.
Stattliche Bürgerhäuser und idyllische Straßen und Plätze künden noch heute von Traunsteins Vergangenheit als mittelalterliche Stadt des Salzhandels. Ebenso ist Traunstein das Handelszentrum und die Einkaufs-/ Schul- und Behördenstadt des Chiemgauer Landes.

Sowohl in den Gewerbegebieten als auch in der Innenstadt finden die Menschen im Einzugsbereich der Stadt alles was das Herz begehrt. Höchste Lebensqualität durch hohen Freizeitwert macht neben den wirtschaftlichen Faktoren, den Standort Traunstein unschlagbar.

Die Immobilienpreise haben sich die letzten 10 Jahre nahezu verdoppelt und immer mehr Menschen möchten hierher in die Stadt ziehen.

Heimat

Oberbayern – wo Natur und Kultur eng zusammengehören

In der Region zwischen Rosenheim und Salzburg erstreckt sich rund um den
Chiemsee eine abwechslungsreiche Kulturlandschaft:
Sanfte Hügel, weite Wiesen und Bauernhöfe mit prächtigen Bauerngärten prägen ihr Bild ebenso wie Klöster,
Schlösser und viel unberührte Natur.
Zwischen natürlichen Badeseen und grünen Wäldern liegen hier traditionell gewachsene Dörfer. Ihre Bauernhöfe geben unserer Heimat ihr unverwechselbares Gesicht und bilden gleichzeitig die Grundlage dafür, dass die Schönheit dieser besonderen Landschaft auch zukünftig bewahrt wird. Lebendiges Brauchtum und Traditionsbewusstsein gehen rings um den Chiemsee Hand in Hand mit herzlicher Gastfreundschaft und der Offenheit für moderne Entwicklungen.
Dies zeigt sich auch in den Immobilien aus unserem Angebot, die in herrlicher Umgebung traditionelle Baustile mit modernem Komfort verbinden.

Landleben

Landleben im Einklang mit der Natur

Urlaub auf dem Land lockt mit Ruhe und Erholung. Die Sehnsucht vieler Menschen ist es jedoch, nicht nur den Urlaub auf dem Land zu verbringen, sondern mehr: Regelmäßig den Alltag hinter sich zu lassen und eine Auszeit zu nehmen in Zeiten zunehmender Hektik und beruflicher Überbelastung – am besten in den eigenen vier Wänden, in einem Zuhause in malerischer Umgebung, die zum Entspannen einlädt.

Im Leben auf dem Land lässt sich ein Leben im Einklang mit der Natur entdecken, ohne Stress oder Konsumzwang. Die herrliche Landschaft in Oberbayern, das Voralpenland mit seinen Bergen, Seen, Wiesen und Wäldern, vermittelt die Ruhe und den Frieden, nach denen sich so mancher in seinem oft anstrengenden Alltag sehnt.

Ob als Zweitwohnsitz, Wochenend-Domizil oder neue Heimat: In meinem Angebot finden Sie Landhäuser, Villen, Bauernhäuser und auch Wohnungen, in denen es sich einfach gut leben lässt. Ich helfe Ihnen gerne dabei, Ihr persönliches Traumhaus zu finden!

Lage in Deutschland

Zwischen Rosenheim und Salzburg

Unsere Region wird im Süden von den Chiemgauer Alpen begrenzt, die sich vom Inn bis nach Bad Reichenhall erstrecken.
Beliebte Ausflugsziele sind die Gipfel von Kampenwand, Geigelstein oder Hochgern, die Gipfelstürmer mit wunderbaren Aussichten belohnen.
Die Alpen mit ihren vielfältigen Freizeitmöglichkeiten liegen vom Chiemsee aus in greifbarer Nähe.
Gleichzeitig lassen sich Städte wie Salzburg und München schnell und bequem über die Autobahn oder mit dem Zug erreichen.

Bekannt ist der Südosten Bayerns auch für seine prächtigen Klöster und Schlösser. Die Klöster erfüllten über die Jahrhunderte hinweg bedeutende Aufgaben als Zentren von Bildung und Kultur, in denen die Schreibkunst, die Kunst der Buchillumination und nicht zuletzt die Heil- und Kräuterkunde gepflegt wurden. Eines der ältesten Frauenklöster nördlich der Alpen ist die Abtei Frauenwörth auf der Insel Frauenchiemsee, während mit Schloss Herrenchiemsee auf der gleichnamigen Nachbarinsel das bekannteste Schloss der Region liegt.