• Tel.: +49 861 211 78104 | Mobil: +49 176 226 70455
  • E-Mail: info@pkimmo.com

100 jährige Gewerbeimmobilie mit Betreiberwohnung im Gewerbemischgebiet von Surheim

  • Beschreibung
  • Einzelheiten
  • Adresse: Surheim
  • Ort: Saaldorf-Surheim
  • Staat/Landkreis: Berchtesgadener Land
  • Postleitzahl: 83416
  • Land: Deutschland

Beschreibung

Objektbeschreibung:

Willkommen in der kreativen Immobilie, inmitten eines sonnigen Gewerbegebietes, unmittelbar an der “SUR” gelegen.
Diese Immobilie bietet nicht nur eine geräumige Wohnung mit 5 Zimmern, Bad und Küche im 1. Obergeschoss und Dachgeschoss sondern auch eine gut ausgestattete Werkstatt mit vielseitigen Möglichkeiten.

Die Wohnung besticht durch ihren gemütlichen Charme, der durch die Beheizung mit einem Pelletofen im Wohnzimmer und den übrigen Räumen mit Holzöfen verstärkt wird.
Der Pelletofen reicht aus, um das gesamte 1. Obergeschoss zu beheizen. Im Badezimmer ist ein Elektroofen vorhanden.
Genießen Sie gemütliche Abende vor dem knisternden Feuer und lassen Sie sich von der Wärme und Atmosphäre verzaubern.
Zur Tageszeit ist die Wohnung aufgrund großer Fenster wunderbar hell.
Die geölten Holzböden ergänzen die Gemütlichkeit.

Im Jahr 2011 wurde die Elektrik überarbeitet und nachgemessen und befindet sich in einem guten Zustand, was sowohl Sicherheit als auch Komfort gewährleistet.
Zusätzlich wurden Starkstromanschlüsse in der Werkstatt installiert, um den Anforderungen verschiedener Projekte gerecht zu werden. Ebenso kann hier eine Ladestation für E-Autos angebracht werden.
2016 wurden die Fenster erneuert, die für eine verbesserte Energieeffizienz und Lärmdämmung sorgen.
Die Wohnküche, mit Essplatz, verfügt über eine Küchenzeile mit Platz für eine Spülmaschine, Kühlschrank m. Gefrierfach, E-Herd-Standgerät und bietet ausreichend Platz für kulinarische Experimente.

Die Warmwasserversorgung im Bad wird über eine Gastherme gewährleistet und in der Küche elektrisch über einen Boiler .
Des Weiteren ist ein Kanalanschluss vorhanden und die Möglichkeit eines Anschlusses an das Fernwärmenetz bietet zusätzliche Flexibilität für zukünftige Modernisierungen .
Mit einer Geschichte, die bis vor 100 Jahren zurückreicht, bietet das Haus Wohnkomfort und Funktionalität.

Aufteilung:

Die Wohnung ist über eine historische Holztreppe im 1. Obergeschoss zu erreichen. Hier befinden sich das Wohnzimmer mit Ausgang zum Balkon, die Wohnküche, 1 Speis, 2 Schlafzimmer, das Badezimmer. Über eine weitere innenliegende Treppe erreicht man das Dachgeschoss, mit 2 Räumlichkeiten mit Dachschrägen, ebenso mit Holzofenanschlüssen.
Die ebenerdige Werkstatt, aufgeteilt auf mehrere Räume, hat eine Höhe von mindestens 3,5 m und ist über 2 Tore befahrbar. Darüberhinaus sind eine Küchenzeile sowie 1 Duschbad auf dieser Ebene eingebaut.
Über eine Außentreppe erreicht man einen kleinen Kellerraum von ca. 18 qm zum Lagern von Wein und Vorräten.

Grundstück:
Das wildromantische Grundstück reicht bis zur Sur. Hochwasserprobleme hat es lt. der Eigentümerin im Haus nie gegeben.
Am Haus ist eine Garage und ein Holzschuppen angebaut. Auf der Südseite befindet sich ein überdachter Sitzplatz für gemütliche, schattige Stunden im Freien.

Laufende Renovierungsarbeiten wurden in den Jahren 2011 bis 2016 durchgeführt (Anstriche, Gaubeneindeckung mit Blech 2016, Ausbesserungen am Dach und neue Fenster 2016)

Lage:

Die Immobilie befindet sich im Gewerbegebiet von Surheim.
Die Gemeinde mit den Hauptorten Saaldorf und Surheim liegt im Salzach-Hügelland und grenzt im Süden an Freilassing und Ainring, im Westen an Teisendorf und den “Schönramer Filz” (Gemeinde Petting/Landkreis Traunstein), im Norden an Laufen.

Die östliche Gemeindegrenze bildet die Salzach, die zugleich Bundesgrenze ist. Die Entfernung zur Kreisstadt Bad Reichenhall beträgt 23 km, zum Flughafen Salzburg 15 km und nach Salzburg 13 km.

Sonstiges:

Wohnflächenberechnung qm:
Wohnzimmer: 24,7
Wohnküche: 14,62
Schlafzimmer: 15,91
Schlafzimmer: 17,20
Badezimmer: 7,6
Flur: 8,18
Balkon 1/2: 3,9
2 Räume im Dachgeschoss: 9,36 und 13,0 plus Flur 4,86

Die beiden Räumlichkeiten im Dachgeschoss wirken viel größer. Bei der Berechnung wurden die Dachschrägen abgezogen.

GEG:

199,4 kWh, B, F, Bj. 1923, Holzöfen

 

Energieeffizienz

Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Heizungsart
Holzöfen
Energieklasse
F
Energieverbrauch
199,4
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • 199,4 | Energieklasse F
    F
  • G
  • H

Detail

  • Objektgröße 130 m²
  • Grundstücksgröße: 634 m²
  • Zimmer: 5
  • Badezimmer: 1
  • Garage: 1
  • Baujahr: 1923
  • Art der Immobilie: Gewerbe
  • Objektstatus: Kaufen

Ausstattung

Kontaktinformation

Elfriede Portenkirchner
Elfriede Portenkirchner
Telefon: +49 861 211 78104Mobil: +49 176 226 70455